"Niemals geht man so ganz"

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 4.56 (16 Votes)

Nach einigen Jahren Schülerzeitung an unserer Schule ist es nun so weit, sich zu verabschieden. Unser Ergänzungsunterricht endet und damit auch unsere Arbeit bei der Schülerzeitung.

In diesem Beitrag möchten wir unsere Zeit reflektieren.
Für uns begann alles vor 2 Jahren. Wir haben anfangs gemeinsam einen Film-Schnitt-Kurs absolviert und gelernt, wie man mit der Kamera umgeht. Wir haben daran gearbeitet, die Schülerzeitung so interessant wie möglich zu gestalten und die Berichte so anschaulich wie möglich für unsere Leserinnen und Leser zu schreiben. Kurzzeitig haben wir an einer Veränderung des Logos gearbeitet, sind aber zu keinem neuen Entwurf gekommen. Wir sind unseren Lehrerinnen und Lehrern sehr dankbar für die vielen Erfahrungen, die wir sammeln durften. Wir sind in dieser Zeit zu einem Team zusammengewachsen und können gut zusammen arbeiten.
Nun ist der Punkt erreicht, an dem wir uns bedauerlicherweise verabschieden müssen. Auf eine weiter bestehende Schülerzeitung würden wir uns freuen.

Danke!

Euer Speektakel Team

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Ausgefragt: Die Frage der Woche!

Welche Vorsätze habt ihr für das neue Jahr 2020?

Besserer Jahresverlauf ,Christina 6b


Mehr Glück und weniger Streit, Kimberly 6b


Besser in der Schule sein, Josephine 6f


Besser in der Schule sein, Jan 6b


Mehr draußen sein, Paula 6b und Melanie 6b


Sportlicher sein, Pauline 7c


Gute Noten, Evelin 7e und Aalaa 7e


Fake Freunde vergessen, Mariam 6b


Gut in der Schule sein und gute Noten, Luisa 6b


Kein Unglück mehr, Clara 8c

Wer ist online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen