Jahresrückblick 2017

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 5.00 (3 Votes)

Das Jahr 2017 hatte viel zu bieten nicht nur das Frau Baldauf den Stellvertretenden Schulleiter Herrn Dr. Martini abgelöst hat, ...

Neues Lehrerduell im Februar

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 5.00 (4 Votes)

Lehrer Duell: Herr Schierok vs. Frau Claußen

Wir haben diesmal zwei Lehrer gebeten, am neuesten Lehrerduell gegeneinander anzutreten. Hier seht ihr die Fragen und die Antworten.

 

1. Welches Meer ist das größte Meer?

Wettbewerb: ein neues Logo für die Schülerzeitung

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 4.88 (12 Votes)

Wir als Schülerzeitung suchen ein neues Logo.

Eure Kreativität ist gefragt!

Jeder kann eine Skizze machen und sie bei uns bis zum 27.Februar einreichen.

Die Skizze sollte auch wirklich nur eine Skizze sein und kein ausgearbeitetes Logo, es kann auch erstmal schwarz/weiß sein.

Die Schülerzeitung sucht sich dann das beste Logo aus und bespricht dann mit der Person, die das Logo erstellt hat, wie man das Logo noch ausarbeiten könnte und welche Farben benutzt werden sollten.

Die Skizze kann man Herrn Fischer oder Frau Berndt-Kleine ins Fach legen lassen, Schülern der Redaktion abgeben, per Instagram als Foto an: speektakel senden oder als Email an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Das ausgewählte Logo wird dann als neues offizieles Logo für die Schülerzeitung verwendet.

Mitmachen kann jeder, egal ob Lehrer oder Schüler!

Spee im Schnee

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 4.63 (12 Votes)

"Es schneit, es schneit, ..." Ja, endlich war es dann mal so weit. Auch wenn die meisten sich Schnee zu Weihnachten gewünscht hatten, kam er jetzt erst im Januar. Aber wie sagt man so schön: Besser spät als nie. Wir haben hier für euch ein paar Eindrücke unserer Schule im Schnee.

Frohe Weihnachten!

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 4.50 (9 Votes)

Die Speektakel Redaktion wünscht allen frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr. Und vor allem: Schöne und erholsame Ferien!

Spee macht mit bei Weihnachten im Schuhkarton: Die Speepakete

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 4.50 (11 Votes)

 

Weihnachten im Schuhkarton: Speepaket zu Weihnachten 2017

Kurz vor dem Start in die Weihnachtsferien fand am 20.12. die Übergabe der Geschenke im Rahmen der Aktion Weihnachten im Schuhkarton statt.

Eine Überraschung zu Weihnachten

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 4.68 (14 Votes)


 

 

Eine Überraschung zu Weihnachten

Viele Menschen feiern Weihnachten mit der Familie und machen sich gegenseitig Geschenke. Oft wird darüber vergessen, dass es auf der Welt und auch in Paderborn Menschen gibt, die sich keine Geschenke und nicht einmal etwas zu essen leisten können.

Die Klasse 6c ist aus diesem Grund auf eine sehr weihnachtliche und herzerwärmende Idee gekommen.

Das große Lehrerduell: Diesmal Herr Riedinger vs. Herr Yousef

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 4.68 (14 Votes)


 

Wir haben wieder einmal zwei Lehrer aufgefordert, sich einem Wissenduell zu stellen. Diesmal traten Herr Riedinger und Herr Yousef gegeneinander an. Hier seht ihr die Fragen und das Ergebnis des Duells.

 

Weihnachten an der Friedrich-Spee

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 4.59 (11 Votes)

 

Wir von der Schülerzeitung haben Schüler und Lehrer gefragt, was sie an Weihnachten machen bzw. was sie für Traditionen haben:

Schule ohne Rassismus und mit Courage

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 4.70 (15 Votes)

Sprechende Stufen

Die neuen, bunten Treppenstufe in der Eingangshalle habt ihr sicherlich schon bemerkt und euch vielleicht gefragt, was es mit dieser "Verschönerung" auf sich hat. Wir haben die AG „Schule ohne Rassismus und mit Courage“ interviewt.

Ausgefragt: Die Frage der Woche!

Wenn sie eine Superkraft hätten, welche wäre es und warum?



Herr Schlegel: Hellsehen, dann wäre ich auf die Lehrerkonferenzen besser vorbereitet!

Frau Walker: Fliegen, weil es eine gewisse Freiheit ist.

Frau Brinkmann: Unsichtbarkeit, weil es spannend ist Leuten zuzuhören wenn sie nicht wissen das sie beobachtet werden!

Frau Ludwig: Alles wissen zu können, weil ich dann nie wieder etwas vergessen werde!

Frau Rychlik: Unsichtbarkeit, um alle beobachten zu können. Schön singen wäre auch toll, so wie im Film "Das fünfte Element"!

Frau Kraup: Fliegen, weil ich dann schneller zuhause bin!

Herr Heggemann: Fliegen wegen der Freiheit.

Herr Fischer: Ich hätte gerne ein Fotografisches Gedächtnis, dann würde ich keine Geburtstage mehr vergessen!

Hier klicken, um das Ergebnis der letzten Frage der Woche zu sehen!

Wer ist online