Die Werwölfe von Düsterwald (Best Of)

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 5.00 (2 Votes)

Dieses Spiel kann man von 8 bis zu 28 Personen spielen. Es gibt Karten mit Werwölfen, Dorfbewohnern („Dorfdeppen“), eine Hexe, einen Amor und noch viel andere Charaktere.

Die Grundlagen einer Partie :

Unter der Regie des Spielleiters verläuft eine Partie über mehrere aufeinanderfolgende Nächte und Tage.

Während der Nächte haben die Spieler die Augen geschlossen. Dann fordert der Spielleiter die nachtaktiven Charaktere der Reihe nach auf, die Augen zu öffnen, um ihre Fähigkeiten einzusetzen. Nachdem alle Nacht-Charaktere aufgerufen wurden, bittet der Spielleiter alle Spieler, die Augen zu öffnen: das Dorf erwacht.

Jeden Tag, wenn das Dorf erwacht ist, werden die Opfer der Nacht den anderen Charaktere offenbart. Dann diskutieren alle überlebenden Spieler darüber, wen sie aus ihrer Mitte per Abstimmung verjagen wollen – in der Hoffnung, das Überleben des Dorfes zu sichern…

Das Ziel jedes einzelnen Spielers hängt von seiner geheimen Rolle ab. Die jeweiligen Ziele der Charaktere sind auf den Seiten 7 bis 20 im Regelbuch aufgeführt.

 

Bildquelle: https://bilder.buecher.de/produkte/46/46600/46600301z.jpg (Stand: 28.06.2019, 13:00 Uhr)

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Ausgefragt: Die Frage der Woche!

Wird es wieder eine Schülerzeitung geben?

Auf jeden Fall!!!

... bald werdet ihr mehr erfahren...

 

Hier klicken, um das Ergebnis der letzten Frage der Woche zu sehen!

Wer ist online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen