CoolMINT AG im HNF

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 4.09 (16 Votes)

Am 24.11 war die MINT AG im CoolMINT Labor im Heinz-Nixdorf-Forum. Wir haben dieses mal zu dem Thema „Licht und Farben“ experimentiert.

Am Anfang wurden wir in Zweiergruppen eingeteilt für die Physikstationen. Eine Gruppe, bestehend aus fünf Schülern, war die Chemiegruppe, die an der Chemiestation arbeitete.

In der Chemiegruppe wurde Rotkohl gekocht. Der Saft wurde dann in fünf verschiedene Erlenmeyerkolben abgegossen. In vier von den Kolben wurden drei verschiedene Chemikalien hinzugefügt, damit sich die Farbe vom Saft ändert. Danach wurde mit einem PH-Messgerät der PH-Wert gemessen. Hinterher haben wir die Farbe dann in einem Farbsprektrometer analysiert.

Anschließend konnten wir noch Physikstationen ausprobieren, darunter war auch eine Station, bei der man mit einer Kamera 3D-Fotos machen konnte und die man sich hinterher auf einem Fernseher angucken konnte.

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Ausgefragt: Die Frage der Woche!

Wie findet ihr die Klimaproteste?

Marian: Ich kenne mich da nicht aus, aber ich finde die Idee dahinter gut.


Kevin: Ich finde es unnötig, da es mich nicht interessiert.

 

Leonie: Ich finde es gut, dass es Menschen gibt, die sich dafür interessieren und einsetzen.

 

Lea: Ich finde, dass es wichtigeres gibt.

 

David: Mich interessiert das nicht.

 

Maria: Das Klima geht uns alle etwas an.

 

 

 

 

Hier klicken, um das Ergebnis der letzten Frage der Woche zu sehen!

Wer ist online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen