Ein Praktikum in Estland - Teil 4

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 4.85 (36 Votes)

Heute haben die Schülerinnen und Schüler einen Workshop besucht, bei dem sie eine Powerbank für ihr Handy gebaut haben.

Der Workshopleiter half bei alle Fragen und unterstützte die Schülerinnen und Schüler bei der Durchführung. Und am Ende hat es dann funktioniert.

Nach dem Workshop geht es noch in einen Escape Room.

Kommentare   

#1 J. Gärtner 2017-03-12 08:16
Schön, das die Estlandpraktikanten ihre ersten Eindrücke in Speektakel veröffentlichen.
j. Gärtner

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Ausgefragt: Die Frage der Woche!

Wenn Sie ein Tier wären, welches wären Sie und warum ?

Herr Friesen: Braunbär

Herr Gärtner: Bär, weil er Bären mag

Herr Yousef: Pandabär, weil sie schön aussehen und weil sie Vegetarier sind

Herr Tacke: will kein Tier sein

Herr Bürger: Löwe

Herr Zappatore: Chamäleon, weil Chamäleons wandelbar sind und sich anpassen

Frau Bocklage: Hund, weil man mit Hunden kuscheln kann

 

Hier klicken, um das Ergebnis der letzten Frage der Woche zu sehen!

Wer ist online