Ein Praktikum in Estland - Teil 4

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 4.85 (36 Votes)

Heute haben die Schülerinnen und Schüler einen Workshop besucht, bei dem sie eine Powerbank für ihr Handy gebaut haben.

Der Workshopleiter half bei alle Fragen und unterstützte die Schülerinnen und Schüler bei der Durchführung. Und am Ende hat es dann funktioniert.

Nach dem Workshop geht es noch in einen Escape Room.

Kommentare   

#1 J. Gärtner 2017-03-12 08:16
Schön, das die Estlandpraktikanten ihre ersten Eindrücke in Speektakel veröffentlichen.
j. Gärtner

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Ausgefragt: Die Frage der Woche!

Wie haben sie den ersten Advent gefeiert?

Frau Appelbaum: Auf einer Fortbildung in einem Kloster.

Frau Gerlach: Ich habe im Schnee gefeiert, im Sauerland.

Frau Baldauf: Ich habe einen Adventskrankz gebastelt, eine Kerze angezündet und mit meiner Familie den Tag im Schnee verbracht.

Herr Tacke: Gar nicht.

Frau Reichling: Ich habe mich ausgeruht.

Frau Zwingmann: Mit Kerze, Plätzchen und ich war auf dem Weihnachtsmarkt in Borchen!

Frau Hartung: Ich habe mit meiner Tochter einen Schneemann gebaut.

Frau Weiser: Gar nicht.

Herr Bürger: Mit meiner Familie habe ich Weihnachtsgeschichten gelesen und ein Karlson vom Dach Spiel gespielt.

Hier klicken, um das Ergebnis der letzten Frage der Woche zu sehen!

Wer ist online