Ein Praktikum in Estland - Teil 1

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 4.69 (45 Votes)

Fünf Schülerinnen und Schüler aus Klasse 9 sind zusammen mit Frau Preu und Herrn Glanz in Estland. Dort machen sie ein Praktikum, unter anderem in einer Schule oder in einer Autowerkstatt.

Die Schüler sind bei Austauschschülern untergebracht, die im April zu uns kommen und hier ein Praktikum machen. Wir werden euch in den nächsten Tagen mit Infos aus Estland auf dem Laufenden halten.

Sonntag ging es erstmal zum Flughafen nach Dortmund und von dort aus Richtung Estland. Am nächsten Sonntag geht es dann wieder zurück nach Paderborn.

In Voru, dort wo unsere Partnerschule ist, steht dieses Schild, dass einem irgendwie bekannt vorkommt, aber auf den zweiten Blick erkennt man dann, wie irritierend die Zahl hinter Paderborn wirkt und wie weit man von zuhause entfernt ist.

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Ausgefragt: Die Frage der Woche!

Musikgeschmack, Lieblingslied und Lieblingsalbum

 

Bei der Umfrage kam raus, dass die meisten Schülerinnen und Schüler Deutschrap hören.

Viele Blackberry sky, Yapma, Mamacita,Ferrari, Aleen oder Standart. Einige hören aber auch englische Lieder wie Pillow talk oder Thotiana.

Bei den Musikrichtungen ist es sehr vielfältig. Die Schülerinnen und Schüler hören englische Musik, traurige Musik, Rap, Pop und Hip Hop.

Die Lieblingsalben sind: Ya Hero Ya Mero, Hoodie season, The Album, 17 und Free 6lack. 

 

 

 

Hier klicken, um das Ergebnis der letzten Frage der Woche zu sehen!

Wer ist online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen