Der Besuch der 8a im Landtag

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 4.55 (10 Votes)



Am 18.6. besuchte die Klasse 8a im Rahmen des Wandertags den Landtag in Düsseldorf. Nach dem wir dort ein Frühstück bekamen, guckten wir uns den Plenarsaal an und bekamen erklärt, wie der Landtag genau funktioniert und welche Aufgaben die Politiker dort haben.

Anschließend empfing uns Frau Pieper, die bildungspolitische Sprecherin der Piratenpartei, und stellte sich eine Stunde lang unseren Fragen. Da Frau Pieper im Schulausschuss des Landes NRW ist, konnte sie uns zu vielen Fragen rund um Schule, Berufseinstieg, die Ausrüstung der Schulen und auch über ihren Werdegang Auskunft geben.

 

© by Tobias Eckrich / Nutzung mit schriftlicher Genehmigung

 

Auch sie hatte Fragen an uns, zum Beispiel, wie uns die Potentialanalyse und die Tagespraktika gefallen haben, die vor dem Schuljahr vom Schulausschuss beschlossen wurden und ob wir Verbesserungsvorschläge haben.

Danach hatten wir noch Zeit, in die Innenstadt zu gehen.

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Ausgefragt: Die Frage der Woche!

 

Wir haben unsere Mitschüler und Lehrer gefragt, wie sie die neue Handyregelung finden:

 

Lucy: Schlecht

Kevin: Könnte besser sein, auch in der Mittagspause

Lisa: Gut,weil die Pause so mehr Spaß macht.

Deniz: Egal

Angelina: Doof

Sabine: Wenn Sie gut angewendet wird, ist sie sinnvoll. 

Herr Filipiak: Gut, weil dann klar ist, wo Handys erlaubt sind und wo nicht.

 

 

 

 

 

 

Wer ist online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen