Die neuen Referendare: Frau Stöver

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 4.20 (30 Votes)




Warum wollen Sie eigentlich Lehrer werden?

Ich habe nach einem einjährigen Praktikum an einer Schule im Ausland entschieden, Lehrerin zu werden: Mir gefällt die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sehr. Ich denke, dass die Arbeit sehr abwechslungsreich und vielseitig ist. Ich hoffe, mein Interesse und meine Begeisterung für Geographie und Spanisch weitergeben zu können.

 

Warum machen Sie gerade an unsere Schule ihr Referendariat?

Eure Schule wurde mir vom Ausbildungsseminar in Paderborn zugeteilt. Ich bin zum einen sehr froh, einer Schule direkt in Paderborn zugeteilt zu sein und zum anderen freue ich mich, die Schulform Gesamtschule kennenlernen zu können.

 

Welche Fächer haben Sie studiert?

Ich habe die Fächer Geographie und Spanisch für die Sekundarstufe I + II an der Universität in Münster studiert.

 

Warum haben Sie gerade dieser Fächerkombination studiert?

Ich habe mich schon immer für Sprachen und Gesellschaftswissenschaften interessiert und habe in meinen Fächern eine interessante Kombination gefunden, die sehr vielfältig ist. Spanisch ist zudem eine Sprache, die von sehr vielen Menschen gesprochen wird. Ich finde es toll, dass Sprachkenntnisse es ermöglichen mit vielen verschiedenen Menschen in Kontakt zu treten.

 

Haben Sie vorher schon was anderes studiert?

Nein, ich habe nach dem Abitur nur meine beiden Fächer studiert.

 

Wie lange haben Sie studiert?

Ich habe insgesamt fünf Jahre in Münster und Valencia (Spanien) studiert.

 

Was ist Ihr Traumberuf?

Ich bin überzeugt, meinen Traumberuf mit dem Lehrerberuf gefunden zu haben.

 

Wie lange dauert Ihr Referendariat?

Mein Referendariat dauert 18 Monate.

 

In welchen Klassen sind Sie anwesend oder leiten Sie den Unterricht?

Ich bin momentan in einer fünften Klasse, zwei neunten Klassen, in der EF und der Q1 eingesetzt.

 

Haben Sie in Zukunft vor, weiter an einer Gesamtschule zu unterrichten oder sogar an unserer Schule?

Ich kann mir sehr gut vorstellen auch nach meinem Referendariat an einer Gesamtschule oder sogar an der Friedrich-Spee-Gesamtschule zu unterrichten. Mir gefällt es, dass an unserer Schule den Schülerinnen und Schülern viele Möglichkeiten gegeben werden, sich weiterzuentwickeln und verschiedene Schulabschlüsse erreicht werden können.

 

Wie viele Stunden verbringen Sie jede Woche in der Schule?

Ich bin momentan 15 Stunden im Unterricht. Zusätzlich werde ich noch im Ausbildungsseminar für Lehrerinnen und Lehrer in Paderborn ausgebildet.

 

Wie gefällt Ihnen unsere Schule?

Mir gefällt die Friedrich-Spee-Gesamtschule sehr gut: Das Kollegium und die Schülerinnen und Schüler sind sehr nett. Ich freue mich darauf die Schule in den nächsten Monaten noch besser kennenlernen zu können.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen