Die neuen Referendare: Frau Wittköpper

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 4.44 (27 Votes)

Diesen Text gibt es auch auf türkisch: Hier klicken!


Warum wollen Sie eigentlich Lehrer werden?

Weil ich sehr gerne mit Kindern arbeite und meine beiden Fächer mir schon immer besonders viel Spaß bereitet haben.

 

Warum machen Sie gerade an unsere Schule ihr Referendariat?

Den Referendaren werden die Schulen zugeteilt, aber ich bin sehr froh, dass ich die Friedrich-Spee-Gesamtschule bekommen habe.

 

Welche Fächer haben Sie studiert?

Deutsch und Kunst

 

Warum haben Sie gerade dieser Fächerkombination studiert?

Schon in der Schule lagen meine Stärken in diesen beiden Fächern.

 

Haben Sie vorher schon was anderes studiert?

Nein.

 

Wie lange haben Sie studiert?

6 Jahre.

 

Was ist Ihr Traumberuf?

Freie Künstlerin oder Lehrer

 

Wie lange dauert Ihr Referendariat?

1,5 Jahre, bis Oktober 2017.

 

In welchen Klassen sind Sie anwesend oder leiten Sie den Unterricht?

In Deutsch bin ich in der 6a, 9e und EF, in Kunst auch in der EF und in der 10b. Eigene Klassen bekomme ich erst nach den Sommerferien.

 

Haben Sie in Zukunft vor, weiter an einer Gesamtschule zu unterrichten oder sogar an unserer Schule?

Bisher fühle ich mich an der Gesamtschule sehr wohl und ich würde gerne an der Friedrich-Spee-Gesamtschule bleiben, wenn ich die Möglichkeit bekomme.

 

Wie viele Stunden verbringen Sie jede Woche in der Schule?

15 Stunden.

 

Wie gefällt Ihnen unsere Schule?

Ich wurde sehr nett an der Schule aufgenommen. Das Klima gefällt mir insgesamt sehr gut.

 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Ausgefragt: Die Frage der Woche!

Worauf freut ihr euch am meisten in der Adventszeit?

Hier die Top 10 Antworten:

1. Geschenke

2. Adventskalender

3. Zeit mit der Familie und den Freunden

4. Kekse backen

5. Weihnachtslieder

6. Nikoläuse

7. Süßigkeiten

8. Dokorieren

9. Adventskranz

10. Weihnachtsmarkt

Wer ist online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen