Das große Lehrerduell (NYC-Special) - Frau Pantel vs. Herr Rennert

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 4.67 (15 Votes)

1. Frage: Wie hoch ist das Empire State Building? (Schätzfrage)

 

Frau Pantel: 324m

Herr Rennert: 364m

 

Richtige Antwort: 381m

 

1. Punkt für Herrn Rennert.

 

 

2. Frage: Wie viele Treppenstufen hat das Empire State Building? (Schätzfrage)

 

Frau Pantel: 3000

Herr Rennert: 2300

 

Richtige Antwort: 1576

 

2. Punkt für Herrn Rennert.

 

 

3. Frage: Wie viele Einwohner hat New York City? (Schätzfrage)

 

Frau Pantel: 3,5 Millionen

Herr Rennert: 3 Millionen

 

Richtige Antwort: 8,6 Millionen

 

1. Punkt für Frau Pantel.

 

 

4. Frage: Wann wurde das World Trade Center zerstört?

 

Frau Pantel: 11.09.2001 (war schneller)

Herr Rennert: 11.09.2001

 

Richtige Antwort: 11.09.2001

 

2. Punkt für Frau Pantel.

 

 

5. Frage: Aus welchem Material besteht die Freiheitsstatue?

 

Frau Pantel: Bronze

Herr Rennert: Bronze

 

Richtige Antwort: Kupfer und Eisen

 

 

6. Frage: Wie viele Stadtteile hat New York City?

 

Frau Pantel: 5

Herr Rennert: 6

 

Richtige Antwort: 5

 

3. Punkt für Frau Pantel.

 

 

7. Frage: Wie hieß New York zuerst?

 

Frau Pantel: New Amsterdam

Herr Rennert: New Amsterdam (war schneller)

 

Richtige Antwort: New Amsterdam

 

3. Punkt für Herrn Rennert.

 

 

8. Frage: Wie lautet der Spitzname von New York?

 

Frau Pantel: Big Apple (war schneller)

Herr Rennert: Big Apple

 

Richtige Antwort: Big Apple

 

4. Punkt für Frau Pantel.

 

 

9. Frage: Von welchem Land bekam New York die Freiheitsstatue?

 

Frau Pantel: Frankreich (gleichschnell)

Herr Rennert: Frankreich (gleichschnell)

 

Richtige Antwort: Frankreich

 

 

10. Frage: Wie lang ist der Broadway? (Schätzfrage)

 

Frau Pantel: 1,8 km

Herr Rennert: 2,3 km

 

Richtige Antwort: 53 km

 

4. Punkt für Herrn Rennert.

 

 

Das Lehrerduell endet mit 4:4 unentschieden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen